Die fünf besten Städte für einen Weihnachtsbesuch

Für viele Menschen ist die Weihnachtszeit die magischste Zeit des Jahres. Dieser Feiertag wird zwar an zahlreichen Orten auf der Welt gefeiert     , aber bestimmte Städte sind einfach schönere Orte an Weihnachten. Schneebedeckte Kirchen, Lichterketten, große geschmückte Bäume auf Plätzen in der Stadt und der Geruch von gerösteten Kastanien – dies alles können Sie von diesem winterlichen Wunderland erwarten.

Jede Stadt feiert Weihnachten auf eigene Weise. Einige haben großartige Traditionen und Feiern, während andere sich auf die üblichen Weihnachtskekse und -kuchen beschränken. Und können wir die Weihnachtsmärkte vergessen?

Einige Städte haben berühmte Weihnachtsmärkte – eine Tradition, die in einigen Fällen auf das späte Mittelalter zurückgeht.  Dresden hat angeblich den ältesten Weihnachtsmarkt, dessen Ursprünge auf das Jahr 1434 datieren. Heute finden Sie überall in Europa Weihnachtsmärkte, aber einige sind besser als andere.

Dem Zauber der Weihnacht getreu haben wir uns entschieden, die besten und schönsten Weihnachtsstädte aufzulisten, die Sie besuchen sollten. Bereiten Sie sich also auf die Planung Ihres nächsten Weihnachtsurlaubs vor!

Welche Stadt eignet sich am besten für einen Weihnachtsbesuch?

  1. Manchester
  2. Dortmund
  3. Paris
  4. Barcelona
  5. Glasgow

1. Manchester

Mit seinen berühmten Weihnachtsmärkten ist Manchester eine Stadt, die passionierte Weihnachtsreisende während dieser Jahreszeit besuchen sollten. Die erste Auflage dieses Weihnachtsmarktes fand 1999 statt. Seitdem ist er in jedem Jahr gewachsen und zieht Millionen Besucher aus aller Welt an.

Die Märkte sind über die gesamte Stadt verteilt. Sie finden sie um St Anne’s Square, Exchange Square, New Cathedral Street, King Street, Market Street und die Cathedral Gardens. In diesem Jahr beherbergen die Piccadilly Gardens eine neue, familienfreundliche Wintergarten-Attraktion mit Bars, Imbissen, Verkäufern von Kunsthandwerk und mit Livemusik. Im Stadtzentrum sehen Sie den bekannten Riesen-Weihnachtsmann mit einem außergewöhnlichen Zug aus Lichtskulpturen.

Es gibt so viele Attraktionen, dass die Stadt festlich gestimmten Besuchern etwas zu bieten hat. Und als Krönung können Sie während Ihres Besuchs ein gutes Fußballspiel sehen. Nichts kann eine derart festliche Stimmung hervorbringen wie eine gute Fußballpaarung am 2. Weihnachtstag. Sowohl Manchester United als auch Manchester City haben Manchester als Heimat und damit können Sie in dieser Zeit unter zahlreichen tollen Spielen wählen!

2. Dortmund

Eine Liste von Weihnachtsmärkten ohne die Nennung einer deutschen Stadt ist undenkbar. Sie können in zahllosen deutschen Städten den Geist der Weihnacht erleben, aber wir haben uns für eine außergewöhnliche Stadt entschieden: Dortmund.

Die Weihnachtsstadt in Dortmund ist einer der größten und schönsten Weihnachtsmärkte in ganz Deutschland. Sie umfasst mehr als 300 kunstfertig dekorierte Stände, an denen Besucher alles finden, was sie von einem Weihnachtsmarkt erwarten. Von regionalen Spezialitäten (wie der köstlichen Bratwurst und dem Westfälischen Grillschinken) bis hin zu handgemachten Weihnachtsdekorationen, außergewöhnlichem Spielzeug und vielem mehr.

Das Herz der Weihnachtsstadt ist der riesige Weihnachtsbaum auf dem Hansaplatz, der wegen seiner Größe sehr bekannt ist: 45 Meter. Er besteht aus mehr als 1.700 Fichten und wird von mehr als 45.000 Lampen erleuchtet.

Kurz zusammengefasst: Wenn Sie eine entspannte Atmosphäre erleben und etwas Glühwein genießen möchten, der an kalten Wintertagen im Dezember Körper und Seele wärmt, müssen Sie nach Dortmund. Und dazu können Sie Ihren Urlaub um ein gutes Fußballspiel bereichern, indem Sie das Kraftpaket Borussia Dortmund live erleben.

3. Paris

Paris ist nicht nur die Stadt der Liebe, sondern auch eine gute Stadt, wenn Sie vom Geist der Weihnacht umgeben sein wollen. Außer der immerwährenden Party in Disneyland Paris, finden Sie hier auch einige Weihnachtsmärkte, die Sie nicht enttäuschen werden. Während der Weihnachtstage ist Paris gefüllt mit Holzhütten voller französischer Produkte, mit Riesenrädern, Weihnachtsessen, Kunst, Kunstgewerbe und Eisbahnen.

Wenn Sie Linie 1 der Metro nehmen und an der Station „Tuileries“ aussteigen, finden Sie dort den Markt „Le Magie de Nöel“, gefüllt mit Attraktionen für Kinder, Lebensmitteln und anderen traditionellen französischen Produkten.

Wenn Sie den schönsten Weihnachtsmarkt in Paris suchen, nehmen Sie Linie 7 oder 11 und steigen am Weihnachtsmarkt des Hôtel de Ville aus. Dort begrüßen Sie Lichter und eine Stimmung, die an ein Märchen erinnern.

Und schließlich: Wenn Sie einen Weihnachtsmarkt der Luxusklasse besuchen möchten, nehmen Sie Bus 39, 63, 70, 86 und 96, die Sie zum Weihnachtsmarkt in Saint-Germain-des-Prés bringen. Dort finden Sie Schmuck, Notizbücher mit Ledereinband und erlesene Schokolade. Sie können sich wie ein Filmstar fühlen.

Alle Pariser Weihnachtsmärkte dauern bis Januar. Abgesehen von allen Weihnachtsattraktionen können Sie sich auch ein wenig Zeit reservieren, um eine der spannendsten Fußballmannschaften im derzeitigen Fußball zu erleben: Paris-Saint Germain.

4. Barcelona

Barcelona ist eine der berühmtesten Städte Spaniens. Schließlich ist es die Heimat der „Sagrada Familia“, von Casa Batllo und unseres persönlichen Favoriten, des FC Barcelona.

Barcelona ist auch die Heimat einiger Weihnachtsmärkte, die voller spanischer Traditionen sind. „La Fira de Santa Llucia“ ist der bekannteste und älteste Weihnachtsmarkt in Barcelona. Er befindet sich direkt vor der Kathedrale von Barcelona und zieht bis 23. Dezember Menschen in die Stadt. Sie sehen hier einige traditionelle Figuren wie Tio de Nadal oder den Caganer. Dieses Paar ist nicht jedermanns Geschmack, aber in Spanien sind sie sehr populär.

Tio de Nadal ist ein Holzscheit, der von den Kindern einer Familie gefüttert wird. Am Weihnachtstag müssen die Kinder ihn aufbrechen, während sie ein Lied singen. Wenn er schließlich aufbricht, finden sie einige Geschenke im Innern. Der Caganer ist jedoch eine ungezogene Person, die in der Gegenwart des Jesuskindes und Mariens „Scheiße“ sagt.

Wenn Sie Barcelona wegen der Weihnachtsmärkte besuchen, sollten Sie auch „Fira de Nadal de La Sagrada Familia“ besuchen. Wie der Name schon sagt, findet dieser Markt vor „La Sagrada Familia“ statt. Sie können diesen Weihnachtsmarkt bis 23. Dezember besuchen und die Churros, gebackenen Süßkartoffeln und den Weihnachtsklassiker schlechthin erleben: heiße Schokolade.

Neben den beiden Weihnachtsmärkten, die oben genannt werden, gibt es noch „Fira de Nadal del Port Vell“ und „Fira de Reis“, die beide bis Januar stattfinden.

Diese Weihnachtsbräuche muten vielleicht ein wenig sonderbar an, aber sie machen einen Besuch in Barcelona an Weihnachten interessanter. Wenn Sie ein Fußballfan sind, können Sie diese Gelegenheit auch nutzen, um den legendären FC Barcelona in Aktion zu sehen!

5. Glasgow

Glasgow darf in unserer Liste der besten Städte, die man in der Weihnachtszeit besuchen sollte, nicht fehlen. Den „St Enoch Christmas Market“ in Glasgow muss man einfach erlebt haben.

Randvoll mit Weihnachtartikeln aus aller Welt, es gibt keinen Moment, in denen der Geist der Weihnacht nicht zu spüren ist. Außer den üblichen Weihnachtsattraktionen bieten Glasgow und Edinburgh auch Eisbahnen und Verkaufsstände mit Kunstgewerbe und handwerklichen Artikeln.

Edinburgh ist nur eine Stunde von Glasgow entfernt und problemlos mit der Bahn erreichbar. In Edinburgh finden Sie einen großen Weihnachtsmarkt und ein Riesenrad. Beide werden Ihre Weihnachtsstimmung aufleben lassen! Wenn Sie ein Fan von Harry Potter sind: Edinburgh ist die perfekte Stadt, um Verweise auf Harry Potter aufzuspüren, z. B. die Winkelgasse und die Schule, die angeblich die Inspiration für Hogwarts war.

Abgesehen von den Weihnachtsartikeln und Weihnachtsmärkten hat Glasgow auch eine starke Fußballtradition. Wenn Sie ein Fan von Celtic oder Rangers sind, können Sie dieses Weihnachtsfest als Anlass sehen, Ihre Fußballreise zu buchen. Vergessen Sie nicht, dass ein Spiel von der „Old Firm“ immer am Neujahrstag stattfindet!

Jetzt haben Sie zahlreiche Optionen! Wo werden Sie Ihren Weihnachtsurlaub verbringen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.