So können Sie ein Wochenende in der Premier League erleben

Tipps für ein Wochenende in der Premier League

Es wird gesagt, dass in England die Seele des Fußballs liegt und es stimmt, dass die Premier League eine der schönsten Sportveranstaltungen ist. Falls Sie sich fragen, was Sie bei einer Fußballreise nach England erleben können, haben wir einige Beispiele für Sie, die Ihnen dabei helfen zu entscheiden, wie Sie Ihre Erfahrung bei einem der ikonischsten Teams der Welt optimal nutzen können.

Fish and Chips oder landesübliches Essen

Viele Menschen, die ins Ausland reisen, wissen nicht, was sie essen sollen und bleiben in der Komfortzone und suchen ein Kettenrestaurant, das Ihnen vertraut ist. Aber wir empfehlen Ihnen, das charakteristische englische Essen zu versuchen! Besuchen Sie ein kleines Restaurant oder kleine Pubs, die landestypische Mahlzeiten servieren, um die Premier League wie ein Einheimischer zu erleben. Beginnen Sie den Tag mit einem schönen englischen Frühstück, das meistens aus Eiern, Bohnen und Wurst besteht. Hunger während des Spiels? Dann probieren Sie Fish and Chips oder Pasteten, die in praktisch jedem Fußballstadion des Landes serviert werden.

Getränke in örtlichen Pubs

Jeder Fußballfan trinkt vor oder nach dem Stadionbesuch etwas mit anderen Fans, besonders wenn seine Mannschaft siegreich war. Beachten Sie, dass Alkoholgetränke im Stadion nicht erlaubt sind. Daher trinken Fans normalerweise etwas vor dem Spiel.

Sie finden viele dieser Bars und Pubs in der Nachbarschaft des Stadions. Normalerweise sind diese Pubs in den Farben des örtlichen Teams geschmückt, wo oftmals Musik gespielt wird oder (was noch beeindruckender ist) Fans ihre Clublieder spielen, während sie ein Bier trinken oder einen Imbiss essen.

Wenn Sie für Ihre Fußballreise zufällig in London sind, um Teams wie Arsenal oder Chelsea zu sehen, müssen Sie unbedingt einen der außergewöhnlichsten Fußballpubs der Welt besuchen. Der Pub Freemasons Arms befindet sich im Stadtzentrum und zollt der abgerissenen Freemasons Tavern Tribut, dem Ort, an dem Fußballpioniere 1863 die Gesetze des Spiels niederlegten. Die ursprüngliche Taverne wurde zwar abgerissen, aber der Pub  „Freemasons Arms“ bietet eine Vielzahl von Fußball-Erinnerungsstücken, die direkt auf die Ursprünge des Sports zurückgehen

Das örtliche Programm kaufen und das Clubmuseum besuchen

Fußballprogramme sind eine der beliebtesten Traditionen des englischen Fußballs. Vor jedem Heimspiel kaufen Fans das offizielle Clubmagazin, um in die Kultur des Vereins einzutauchen. Hier finden Sie Nachrichten und Artikel über das Team, Interviews mit den Spielern und grundlegende Informationen über das heutige Spiel, einschließlich einer Analyse des Rivalen. Jeder Club hat seinen eigenen Stil und einige dieser Magazine sind unter Sammlern sehr gesucht. Es ist nicht nur nettes Lesematerial, um vor dem Spiel in Stimmung zu kommen, sondern auch ein schönes Souvenir von bleibendem Wert in Ihrem Bücherregal.

Darüber hinaus sollten Sie eine Stadiontour während Ihrer Fußballreise nach England versuchen, um einen Blick hinter die Kulissen in der Heimat Ihrer Mannschaft zu werfen. Jedes Stadion der Premier League hat seine eigene Geschichte und fast alle von ihnen bieten Touren an, um mehr über die Geschichte ihres Clubs zu präsentieren. Da Sie beabsichtigen, ein Fußballspiel zu sehen, wäre es eine echte Bereicherung für Sie, auch den Hintergrund der Mannschaft und des Stadions zu kennen, das Sie besuchen möchten? Es ist auch eine hervorragende Gelegenheit, Bilder an den besten Stellen des Stadions zu machen. Wenn Sie es sowohl voll als auch leer während des Spiels Erleben, können Sie seine Schönheit besser bewundern und es bleibt Ihr Leben lang in Ihren Erinnerungen. Anfield oder Old Trafford sind die beiden ikonischsten Stadien des englischen Fußballs.

Tragen Sie den Schal Ihres Teams

Fans spielen im englischen Fußball eine wichtige Rolle. Vielleicht können Sie sich vorstellen, dass Fans die Farben des Teams tragen, wenn sie es anfeuern. Wenn Sie also ein Spiel der Premier League wie ein Einheimischer erleben möchten, müssen Sie unbedingt Vereinskleidung tragen, bevor Sie in die Menge eintauchen. Sie werden es beispielsweise nicht bedauern, sich als Bestandteil der Fanbase von Manchester City mit blauem Schal während der Spiele zu fühlen.

Nahe den Stadien oder auch im Stadtzentrum finden Sie Geschäfte, in denen Kleidung und Accessoires verkauft werden, die sich auf das Team beziehen. Ein Trikot oder eine Mütze sind häufig zu sehen. Aber wie wäre es mit einem Schal? Schließlich wurde der Trend zum Tragen von Schals im Fußballstadion in England geboren und es besteht ein großer Markt hierfür. An den Ständen in der Nähe des Stadions finden Sie endlose Designs und wenn Sie Glück genug haben, finden Sie einige mit dem Datum und Informationen zum Spiel, die in das Design eingearbeitet wurden. Und damit haben Sie das perfekte Souvenir.

2 Weihnachtstag

Wie viele andere christliche Länder begeht auch England den 2. Weihnachtstag. Der 2. Weihnachtstag wird wie überall am 26. Dezember begangen und ist auf jeden Fall eine Erlebnis, wenn Sie das Land in dieser Zeit besuchen. Wenn der Tag auf ein Wochenende fällt, wird der Feiertag auf den folgenden Montag verschoben. An diesen Tagen bieten zahlreiche Geschäfte Preisnachlässe und reduzierte Preise.

Was sind die Ursprünge des 2. Weihnachtstags? Der Feiertag wurde 1871 geschaffen, um bedürftigen Menschen die Überbleibsel des Weihnachtsessens oder einige Geschenke zu geben (deswegen sind an diesem Tag auch die Preise reduziert). Aber im Laufe der Zeit begannen die Briten ihre Gewohnheiten ein wenig anzupassen.

Vielleicht fragen Sie sich, warum der 2. Weihnachtstag während einer Fußballreise nach England erwähnt wird. Nicht jeder weiß, dass an diesem bedeutenden Tag die Spiele der Premier League gespielt werden. Teams stehen normalerweise einem lokalen Rivalen gegenüber, um die Anreise für Spieler und Fans einfach zu gestalten, und die Atmosphäre ist an diesen Tagen sehr außergewöhnlich, wobei an diesem Tag ganze Familien das Stadion besuchen. Warum ergreifen Sie also nicht die Gelegenheit, diese tollen Spiele während der Weihnachtstage zu besuchen?

Denken Sie einfach über das Premier League-Team nach, das Sie besuchen möchten und ziehen Sie ins Stadion! Die Spiele auf [Link] kommen bald! Melden Sie sich für unseren Newsletter an, damit Sie nichts verpassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.